TEN Kongress Schweiz 

Findet im November 2018 zum dritten Mal statt und wendet sich an Naturheilpraktikerinnen und Naturheilpraktiker aus der ganzen Schweiz. Das diesjährige Thema ist die Kinderheilkunde.

Link

 

 

IG TEN

(=Interessengemeinschaft Traditionelle Europäische Naturheilkunde)

Viele Patienten kennen TCM, die traditionelle chinesische Medizin. TEN ist kurz gesagt die europäische Version davon. In der TEN werden z.B. heimische Pflanzen verwendet. 

Link

 

 

Svanah 

(=schweizerischer Verband der anerkannten Naturheilpraktikerinnen und Naturheilpraktiker)

Setzt sich seit 20 Jahren für einen hohen Qualitätsstandard in der Aus- und Weiterbildung ein. Dies trägt massgeblich zur Patientensicherheit bei. 

Link

 

 

OdA AM

(=Organisation der Arbeitswelt Alternativmedizin Schweiz)

Anlaufstelle für alle, die sich für die Ausbildung zum eidg. dipl. Naturheilpraktiker interessieren. Es ist quasi das Mutterschiff aller Ausbildungsstätten. 

Link

 

 

EMR

Ist für die Mehrheit der Krankenkassen die Registrierstelle. Therapeuten, welche die Qualitätskriterien des EMRs erfüllen & dessen Anerkennung haben, können über die Zusatzversicherung abrechnen. 

Link